deutsch  

Ein Hoch auf die Olive!

Die italienische Küche ohne Olivenöl? Unvorstellbar. Für die Zubereitung von Salaten, Gemüse, Fisch und Fleisch verwenden wir nur ausgezeichnete Premium-Öle. Mal leicht, mal fruchtig, mal kräftig im Geschmack. Immer passend zum jeweiligen Gericht.

Der Name unseres Restaurants ist nämlich auch gleichzeitig unser Programm: L´Olivastro ist die Bezeichnung für jene jahrhundertealten Olivenbäume, denen in Italien eine fast heilige Verehrung entgegengebracht wird. Mit Recht, wie wir meinen.

Die Farbe der grünen Olive finden Sie deshalb immer wieder bei uns. In unserem Markenzeichen und in unserem Lokal. So auch an unseren Sitzbänken, auf denen es sich so wunderbar dinieren lässt.

19.12.2016

Genießen auf Italienisch

Schon ein Blick auf unsere Vorspeisenvitrine verrät: Wir kochen mit Lust und Leidenschaft. Alles frisch zubereitet, inspiriert von den saisonalen Angeboten am Markt. Bei unseren Tagesangeboten geht es weiter: täglich überraschen wir unsere Gäste mit neuen kulinarischen Köstlichkeiten. Hausgemachte Pasta und Gnocchi, Meeresfrüchte, Fleischgerichte, Wild und fantasievolle Desserts. Neben den täglich wechselnden Angeboten finden Sie auf unserer Karte eine große Auswahl an klassischen Gerichten der italienischen Küche und Spezialitäten unterschiedlicher Regionen. Entdecken Sie die Vielfalt unserer Küche.

Zur Speisekarte italienisch-deutsch
Zur Speisekarte italienisch-englisch

Gnocchi, Spanferkel und weitere Spezialitäten

Wussten Sie, dass Spanferkel auch in vielen Regionen Italiens eine sehr beliebte Spezialität ist? Besonders im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen draußen nicht mehr ganz so angenehm sind. Genießen Sie einmal unser „Porchetta all´Orvietana“ – am Stück im Ofen gegart, innen zart und mit frischen Kräutern gewürzt, außen mit knuspriger Kruste. Jeden Donnerstag schiebt unser Küchenteam ein ganzes Spanferkel in die Röhre. Bis es goldbraun und servierbereit ist, vergehen Stunden – die wir nicht ungenutzt verstreichen lassen. Denn donnerstags bereiten wir auch unsere beliebten, hausgemachten Gnocchi zu. Ob als Beilage oder als Hauptgericht mit einer feinen Soße serviert – die lecker-lockeren Gnocchi sind einfach immer ein Gedicht. Porchetta und Gnocchi – zwei schmackhafte Gründe, am nächsten Donnerstag einmal bei uns vorbeizuschauen!

Unsere Öffnungszeiten

Wir haben täglich geöffnet von 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr.
Durchgehend warme Küche bis 23.00 Uhr.
Sonntag ist Ruhetag.

Alle unsere Hauptgerichte werden mit Beilagen frisch vom Tagesmarkt serviert.

Täglich wechselnde Mittags- und Abendspezialitäten.

Jeden Donnerstag: Frische Gnocchi und veganes Menü.

Bitte lassen Sie sich von unserem Serviceteam beraten.